Der richtige Duft für Ihren Anlass

„Ich kann sie nicht riechen“.

Dahinter versteckt sich mehr als nur ein Spruch. Es gibt Menschen, deren Duft einem – auch wenn nur unbewusst wahrnehmbar – unangenehm ist. Das Resultat? Wir halten uns von diesen Menschen fern. Haben auch Sie die Kraft der Düfte schon verwendet, um Ihr Publikum zu berühren? Stellen Sie sich vor, Ihr Anlass könnte in einem Flakon gespeichert werden und Ihre Gäste könnten sich lange nach dem Event an Ihre Marke und Ihr Unternehmen erinnern. Aber Vorsicht: Nicht alle Düfte eignen sich für jeden Anlass. So wirkt zum Beispiel Pfefferminze stärkend und erfrischend, während Lavendel eine ausgleichende und beruhigende Wirkung hat.

Somit ist es nicht nur wichtig, den zur Unternehmensidentität passenden Duft zu wählen, sondern sich auch für den Duft zu entscheiden, der die gewünschte Wirkung erzielt.

Hier ein Überblick:
Rose: beruhigend, verbreitet liebevolle Atmosphäre, herzöffnend
Zitrone: erfrischend, belebend und motivierend
Geranium: gut gegen Stress
Vanille: aphrodisierend, wärmend, harmonisierend
Rosmarin: vitalisierend, stärkt Wille und Tatendrang
Jasmin: stimuliert und treibt voran
Eukalyptus: wirkt erfrischend und befreit die Atemwege
Zimt: löst Spannungen und stärkt die Nerven

Für die Arbeit mit Düften sollten Sie darüber hinaus auch beachten, den Raum vor dem Anlass immer gut durchzulüften und reinigenden Raumspray zu verwenden (z.B. Zitrone). Für Anlässe sollten Sie insbesondere angenehme, konzentrationsfördernde Düfte verwenden. Dosieren Sie diese dezent mit Hilfe von Raumsprays oder Duftventilatoren. Treten Sie mit uns in Kontakt und wir helfen Ihnen, Kundenzonen, Showrooms, Seminar oder Büroräume in unvergessliche Erfolgsgeschichten zu verwandeln.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *